MMMMMMH LECKER!

MMMMMMH LECKER!
schmelzen,aufschlagen, mischen, mixen, einfrieren, rühren...

Mittwoch, 31. Juli 2013

LEMON CURD TART

Lemon Curd Tart


Mmmmmmh lecker! Vor kurzem hat mir eine Freundin dieses himmlische Gebäck angeboten.
Es ist sooooo gut.. unfassbar.. zugegebenermaßen bin ich nun sehr abhängig davon..
ich habe natürlich nicht gezögert, es selbst zu versuchen..klar.. hier ein Bild!
Selbstverständlich auch das Rezept dazu :)



So und jetzt an die Arbeit!


Teig: 

150g Mehl
30g Kakao (auch süßes Granulat ist ok.. dann mehr davon.. je nach Geschmack)
110g Butter
1 Ei
30g Zucker
1Pckg. Vanillezucker
In eine Teigform drücken (Ränder nicht vergessen, wir wollen ja eine Art Teigschüssel)
Bei 160°C ca. 15 bis 20 Min backen
Alles in eine Schüssel und rühren bis es eine homogene Masse ist :)


Lemon Curd

200g Frisch gepresster Zitronensaft
150g Butter
3Eigelb
1 Ei
500g Zucker
Schale einer Zitrone (gerieben versteht sich :) ) 
Speisestärke nach Gefühl.. jaa.. ich hasse solche Angaben, aber einfach mal mit einem EL beginnen
(in kaltem Wasser gelöst) und dann soweit vorarbeiten bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist

So.. zunächst Zitronensaft, Zucker, Butter aufkochen lassen. Vom Herd nehmen und die Eigelbe+Ei schaumig rühren. In die heiße Masse rühren.. schnell rühren!! 
Topf wieder auf Herd und nochmals ca. 10 min erhitzen. Während diesem Vorgang Speisestärke langsam einrühren. 
Wenn die gewünschte Konsistenz erreicht ist--> Fertig

Dass man die Masse in unsere schöne Teigform gießt.. versteht sich von selbst.. es ist viel mehr Lemon Curd, als man braucht, also kann man den Rest als Aufstrich benutzen.. mmmh 
Ach ja.. natürlich können die Zutaten nach Geschmack variiert werden.. 


Ja.. lange hat es nicht gedauert da war die Tarte wieder weg.. ich muss mehr davon verschenken und nicht immer selber essen...


1 Kommentar:

  1. Uns ist aufgefallen, dass Ihr Blog viele leckere Rezepte hat! Wir würden uns dafür freuen, wenn Sie sich auf Rezeptefinden.de registrieren, damit wir auf ihn verweisen können.

    Rezeptefinden ist eine Suchmaschine, die hunderte Blogs und Kochseiten aus Deutschland zusammenstellt, und die Blogger profitieren davon, dass Rezeptefinden ihre Seite weiter bekannt macht.

    Um sich auf Rezeptefinden registrieren, gehen Sie einfach auf http://www.rezeptefinden.de/top-food-blogs-hinzufügen

    Mit freundlichen Grüßen,
    Rezeptefinden.de

    AntwortenLöschen